Industrial Automation News Blog

Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen über unsere Produkte - brandaktuell!

 


 

atvise und IRMA - kongenialer Schutz Ihrer industriellen IT-Infrastruktur

Security im Bereich Industrie ist spätestens seit Anlagen im Iran mittels Stuxnet stillgelegt worden sind, in den Fokus der Anwender und Betreiber gerückt. Durch den nun verstärkten Einzug von IT relevanten Themen in die Industrie, um Anlagen transparenter und zugänglicher zu machen, hat das Thema Security eine weitere, umfassendere Dimension erhalten. Da atvise ein Teil dieser globalen Veränderung ist und im Bereich HMI und SCADA eine Vorreiterrolle - mit all seinen Herausforderungen - eingenommen hat, möchten wir hier das Thema Security aus der Sicht der Visulisierung objektiv betrachten.

Das EU-Parlament hat die Richtlinie zur erhöhten Cybersicherheit verabschiedet. Damit wird die Verantwortlichkeit von Betreibern kritischer Infrastrukturen und großer Online-Dienstleister erweitert. Die Auflagen gelten für Betreiber und Anbieter "essenzieller Dienste" etwa in den Bereichen Energie, Wasserversorgung, Transport, Finanzwesen, Gesundheit und Internet.

Hot Standby Redundanz in reiner Webtechik wird erstmalig weltweit Wirklichkeit: Mit der Version 3.0.0 bieten wir unseren Kunden nun die Option einer ausfallssicheren atvise SCADA Lösung. Es erwarten Sie jedoch noch eine Vielzahl weiterer Verbesserungen, neuen Features und internen Optimierungen, die natürlich auch die Standalone-Variante betreffen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen